RicercaLibri (aka DieBuchSuche) - il motore di ricerca per tutti i libri.
Stiamo cercando in più di 100 negozi per la vostra migliore offerta - per favore aspettare…
- Costi di spedizione verso Italia (modificare A CHE, CHE, GBR, USA, FRA, SVN, ROU, AUT, DEU, CHE)
Creare preset

Tutti i libri - confrontare tutte le offerte
Der Wandel der Erwerbsarbeit: Eine Analyse aus… - 9783639407365 -…

Voce dell'archivio:
9783639407365 - Laura Behrmann: Der Wandel der Erwerbsarbeit - Libro

(?):

Der Wandel der Erwerbsarbeit (2012) (?)

Consegna da: GermaniaLibro in tedescoSi tratta di un libro tascabileNuovo libroristampa
ISBN:

9783639407365 (?) o 3639407369

, in tedesco, Av Akademikerverlag Mai 2012, Libro in brossura, Nuovo, ristampa
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Mit der Industrialisierung wurde Erwerbsarbeit zur zentralen und garantierten In klu sions instanz, die Arbeitsgesellschaften entstanden. Seit den 1980er Jahren unterliegen diese je doch einem tiefgreifenden Wandel, welcher sich auf das System, seine Ver ge sellschaft ungs me cha nis men und die Subjekte auswirkt. Ex em pla risch lässt sich dieser Wandel an der ehemaligen DDR erforschen, die innerhalb kür zes ter Zeit von einer Arbeitsgesellschaft in eine von Massenarbeitslosigkeit geprägte Ge sell schaft transformiert wurde. Lau ra C. Behrmann fragt danach, wie der Systemwandel mit einem Wandel der subjektiven Be deu tung en von Arbeit einhergeht. Analytisch geht sie dabei auf zwei Ebenen vor: Neben der historisch-soziologischen Schilderung des beschleunigten Strukturwandels bezieht sie die Erfahrungen von Personen, die in der DDR aufwuchsen und den Systemwandel er leb ten, und solchen, die nach der Wende aufgewachsen sind, mit ein. Die unterschiedlichen, aus narrativen Interviews gewonnenen Bedeutungsgehalte von Erwerbsarbeit führt die Au tor in abschließend mit soziologischen Diagnosen der Arbeitsgesellschaft (und deren ver meint lich em Ende) zusammen. Das Buch bietet ein anschauliches Beispiel für die Methodik der qualitativen So zial for schung und richtet sich neben dem wissenschaftlichen Publikum an alle, die sich für die Fra ge nach der Zukunft der Arbeit interessieren. 156 pp. Deutsch
Più…
Dati da 18/10/2014 08:26h
ISBN (notazioni alternative): 3-639-40736-9, 978-3-639-40736-5
Voce dell'archivio:
9783639407365 - Behrmann, Laura: Der Wandel der Erwerbsarbeit: Eine Analyse aus systemischer und subjektiver Perspektive - Libro

(?):

Der Wandel der Erwerbsarbeit Eine Analyse aus systemischer und subjektiver Perspektive (2012) (?)

Consegna da: GermaniaLibro in tedescoSi tratta di un libro tascabileNuovo libroristampa
ISBN:

9783639407365 (?) o 3639407369

, in tedesco, AV Akademikerverlag, Libro in brossura, Nuovo, ristampa
This item is printed on demand for shipment within 3 working days.
Dati da 18/10/2014 08:26h
ISBN (notazioni alternative): 3-639-40736-9, 978-3-639-40736-5
Voce dell'archivio:
9783639407365 - Behrmann, Laura: Der Wandel der Erwerbsarbeit - Libro

(?):

Der Wandel der Erwerbsarbeit (?)

Consegna da: GermaniaLibro in tedescoSi tratta di un libro tascabileNuovo libro
ISBN:

9783639407365 (?) o 3639407369

, in tedesco, Av Akademikerverlag, Libro in brossura, Nuovo
Spedizione gratuita
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Mit der Industrialisierung wurde Erwerbsarbeit zur zentralen und garantierten In klu sions instanz, die Arbeitsgesellschaften entstanden. Seit den 1980er Jahren unterliegen diese je doch einem tiefgreifenden Wandel, welcher sich auf das System, seine Ver ge sellschaft ungs me cha nis men und die Subjekte auswirkt. Ex em pla risch lässt sich dieser Wandel an der ehemaligen DDR erforschen, die innerhalb kür zes ter Zeit von einer Arbeitsgesellschaft in eine von Massenarbeitslosigkeit geprägte Ge sell schaft transformiert wurde. Lau ra C. Behrmann fragt danach, wie der Systemwandel mit einem Wandel der subjektiven Be deu tung en von Arbeit einhergeht. Analytisch geht sie dabei auf zwei Ebenen vor: Neben der historisch-soziologischen Schilderung des beschleunigten Strukturwandels bezieht sie die Erfahrungen von Personen, die in der DDR aufwuchsen und den Systemwandel er leb ten, und solchen, die nach der Wende aufgewachsen sind, mit ein. Die unterschiedlichen, aus narrativen Interviews gewonnenen Bedeutungsgehalte von Erwerbsarbeit führt die Au tor in abschließend mit soziologischen Diagnosen der Arbeitsgesellschaft (und deren ver meint lich em Ende) zusammen. Das Buch bietet ein anschauliches Beispiel für die Methodik der qualitativen So zial for schung und richtet sich neben dem wissenschaftlichen Publikum an alle, die sich für die Fra ge nach der Zukunft der Arbeit interessieren.156 S.Versandfertig in 3-5 Tagen, Softcover
Più…
Dati da 18/10/2014 08:26h
ISBN (notazioni alternative): 3-639-40736-9, 978-3-639-40736-5
Voce dell'archivio:
9783639407365 - Laura Behrmann: Der Wandel der Erwerbsarbeit: Eine Analyse aus systemischer und subjektiver Perspektive - Libro

(?):

Der Wandel der Erwerbsarbeit Eine Analyse aus systemischer und subjektiver Perspektive (2012) (?)

Consegna da: GermaniaLibro in tedescoSi tratta di un libro tascabileNuovo libro
ISBN:

9783639407365 (?) o 3639407369

, in tedesco, 156 pagine, AV Akademikerverlag, Libro in brossura, Nuovo
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Taschenbuch, Label: AV Akademikerverlag, AV Akademikerverlag, Produktgruppe: Book, Publiziert: 2012-05-10, Studio: AV Akademikerverlag
Parole chiavi: Sozialpädagogik, Soziologie, Bücher, Fachbücher, Sozialwissenschaft
Dati da 18/10/2014 08:26h
ISBN (notazioni alternative): 3-639-40736-9, 978-3-639-40736-5
Voce dell'archivio:
9783639407365 - Laura Behrmann: Der Wandel der Erwerbsarbeit - Libro

(?):

Der Wandel der Erwerbsarbeit (2012) (?)

Consegna da: GermaniaLibro in tedescoSi tratta di un libro tascabileNuovo libroristampa
ISBN:

9783639407365 (?) o 3639407369

, in tedesco, AV Akademikerverlag Mai 2012, Libro in brossura, Nuovo, ristampa
This item is printed on demand - Print on Demand Titel. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Mit der Industrialisierung wurde Erwerbsarbeit zur zentralen und garantierten In klu sions instanz, die Arbeitsgesellschaften entstanden. Seit den 1980er Jahren unterliegen diese je doch einem tiefgreifenden Wandel, welcher sich auf das System, seine Ver ge sellschaft ungs me cha nis men und die Subjekte auswirkt. Ex em pla risch lässt sich dieser Wandel an der ehemaligen DDR erforschen, die innerhalb kür zes ter Zeit von einer Arbeitsgesellschaft in eine von Massenarbeitslosigkeit geprägte Ge sell schaft transformiert wurde. Lau ra C. Behrmann fragt danach, wie der Systemwandel mit einem Wandel der subjektiven Be deu tung en von Arbeit einhergeht. Analytisch geht sie dabei auf zwei Ebenen vor: Neben der historisch-soziologischen Schilderung des beschleunigten Strukturwandels bezieht sie die Erfahrungen von Personen, die in der DDR aufwuchsen und den Systemwandel er leb ten, und solchen, die nach der Wende aufgewachsen sind, mit ein. Die unterschiedlichen, aus narrativen Interviews gewonnenen Bedeutungsgehalte von Erwerbsarbeit führt die Au tor in abschließend mit soziologischen Diagnosen der Arbeitsgesellschaft (und deren ver meint lich em Ende) zusammen. Das Buch bietet ein anschauliches Beispiel für die Methodik der qualitativen So zial for schung und richtet sich neben dem wissenschaftlichen Publikum an alle, die sich für die Fra ge nach der Zukunft der Arbeit interessieren. 156 pp. Deutsch
Più…
Dati da 23/09/2015 17:26h
ISBN (notazioni alternative): 3-639-40736-9, 978-3-639-40736-5

9783639407365

Trova tutti i libri disponibili per il tuo numero ISBN 9783639407365 Confronta i prezzi in modo facile e veloce e ordinare immediatamente.

Disponibili libri rari, libri usati e libri di seconda mano del titolo "Der Wandel der Erwerbsarbeit: Eine Analyse aus systemischer und subjektiver Perspektive (German Edition)" Da Behrmann, Laura completamente sono elencati.

schreiblehrgang va minispione schaltungstechnik